Nachrichten
Zuhause » Nachrichten » technisches Wissen » Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung der Kammerfilterpresse in regnerischen Tagen

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung der Kammerfilterpresse in regnerischen Tagen

Jeder weiß, dass das Gewicht der Kammerfilterpresse ziemlich schwer ist, und es ist nicht einfach, es einmal zu bewegen. Einige Kammerfilterpressen, die lange Zeit im Freien arbeiten, wird zwangsläufig nicht auf Regen stoßen. Da Änderungen in der äußeren Umgebung einen hohen Einfluss auf die Arbeit der Kammerfilterpresse haben, teilen sich Sudong Chemical mit Ihnen, was Angelegenheiten darauf achten sollten, wenn es regnet.


1. Der Einfluss der Umweltfeuchtigkeit auf die Kammerfilterpresse

Wenn es regnet, ändert sich die Luftfeuchtigkeit der äußeren Umgebung stark. Denn wenn es regnet, erhöhen sich die Wassermoleküle in der Luft stark, in der Regel mehrmals so viel wie üblich. Wenn die Kammerfilterpresse zu diesem Zeitpunkt arbeitet, kann er das Steuersystem der Kammerfilterpresse beeinflussen, da er das System steuert, da das System eine große Anzahl von Schaltungen und elektronischen Komponenten enthält und auch einige sehr empfindliche Sensoren enthält.


Übermäßige Luftfeuchtigkeit kann zu einem Kurzschluss der Schaltung führen und kann auch die Empfindlichkeit des Sensors verringern, wodurch die Kammerfilterpresse etwas langsam läuft, insbesondere wenn die Kammerfilterpresse seinen Arbeitszustand ändert. Daher müssen wir unter solchen Bedingungen an den Betriebszustand des Kammerfilters anpassen und versuchen, die Zeit etwas für den Steuerbetrieb der Kammerfilterpresse zu verlängern.


2. Der Einfluss von Umgebungstemperatur auf die Kammerfilterpresse

Wenn es regnet, kann es auch von einer schnellen Temperaturabnahme begleitet werden. Obwohl die Temperaturänderung im Allgemeinen relativ klein ist, etwa 1 bis 4 °, hat sie auch einen gewissen Aufprallen auf das Hydrauliköl in der Kammerfilterpresse. Wenn die Kammerfilterpresse arbeitet, erhöht er die Temperatur des Hydrauliköls. Wenn es regnet, kann die Temperatur des Hydrauliköls in die Umgebungstemperatur zurückkehren, was die allgemeine Empfindlichkeit des Hydrauliksystems der Kammerfilterpresse beeinträchtigen kann. Die Teile können sich nicht mehr an das Hydrauliköl mit einer so großen Temperaturdifferenz innerhalb eines Zeitraums anpassen.


Wenn die Hälfte des Hydrauliköls im Hydraulikdruck der Kammerfilterpresse Hochtemperatur-Hydrauliköl ist, und die Hälfte ist ein Hydrauliköl mit niedrigem Temperaturen, dies kann auch dazu führen, dass der Druck des Hydrauliköls instabil ist, und Mikrorvibration der Hydraulischer Druck kann unter hohem Druck auftreten. Obwohl es regnet, ist dieses Phänomen relativ selten. Wir müssen jedoch berücksichtigen, dass es ein solches Problem geben wird, und es ist auch etwas, das Aufmerksamkeit erfordert. Copyright nach: www.sdylj.cn


Zusammenfassend sollte jeder ein besseres Verständnis der Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung des Kammerfilterpresses in regnerischen Tagen haben, so dass im künftigen Gebrauchsprozess die Auswirkungen des Wetters auf die Kammerfilterpresse aufmerksam machen und rechtzeitig reagieren Die Gegenmaßnahmen, um die Kammerfilterpresse nicht zu beschädigen und unnötige Verluste an das Unternehmen zu bringen.

Nachrichten

Jiangsu Sudong Chemical Machinery Co., Ltd.wurde im Juni 1956 gegründet. Es ist seit mehr als 30 Jahren in der Forschung, dem Design und der Herstellung von Filterdrücken tätig.
Top 10 Marken der Filterpresse in China
Solid Liquid Trearation Engineering Technology Research Center

SPEISEKARTE

Produktempfehlung.

KONTAKTIERE UNS

: + 86-15720778188.
: + 86-0523-87791016.
:
chenmx@sdylj.cn
:www.sutonfilterpress.com
:No.1, Sudong Road, Guxi Town, Taixing City, Provinz Jiangsu

Coprylright.2021 Jiangsu Sudong Chemical Machinery Co., Ltd.